top of page

Petkinwerk

Der VEB Ogema (Obst-Gemüse-Marmelade) wurde durch die Übernahme der 1927 gegründeten Konservenfabrik Seehausen eGmbH gegründet. Bis 1990 produzierte das Unternehmen Pektine zur Herstellung von Marmeladen und vermarktete diese unter dem Namen „Pektina Haushaltspektin“. Ab 1948 firmierte der Betrieb im Verbund des VEB Ogema – Obst- und Gemüseverarbeitung Magdeburg und ab 1975 als VEG Ogema Stendal. 1990 schlossen die Tore für immer, die Produktion wurde eingestellt. Pektine sind wichtige Bestandteile für Produkte der Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie. Grund: Pektine eignen sich hervorragend als Gelier-, Verdickungs- und Stabilisierungsmittel. Für der Herstellung von Pektinen werden Pflanzen mit hohem Pektingehalt wie Trester von Äpfeln, Zitronen oder Rüben benötigt.

bottom of page