top of page

Historische Villa

Beim Tag des offenen Denkmals konnten wir das im 19. Jahrhundert massiv erbaute ehemalige Gutshaus der Familie Kraaz besichtigen. Es verfügt als Besonderheit über eine Lichtkuppel, einen verglastem Lichthof und überhöhte Ecktürme. Es gibt einen massiven Wintergarten mit Dachterrasse und Speiseaufzug im Treppenhaus. Das Haus ist seit 2019 in Privatbesitz und wird langsam restauriert. Bei den Sanierungsarbeiten wurde 2020 unter einer abgehangenen Decke ein 6 m hoher Tanzsaal mit historischen Deckenmalereien auf einer Grundfläche von 12 x 8 m gefunden, die Ihr hier sehen könnt:

bottom of page