top of page

Military lost places in the state of Brandenburg

On this page I present you more than 30 abandoned places from the legacies of the Imperial Army, the Reichswehr, the Wehrmacht, the National People's Army (NVA), the Ministry for State Security (Stasi) and the Group of Soviet Armed Forces in Germany (GSSD) in State of Brandenburg. Due to its proximity to Berlin, Brandenburg was a preferred location for the settlement of all possible military branches and research institutions. I describe the Kummersdorf Army Research Center, the forbidden city of Wünsdorf and the Jüterbog military training area in great detail. These gigantic locations include a multitude of objects in different units that take several days to explore. You can find over 20 other lost places such as hospitals, factories and transport facilities in Brandenburg here .

Flugzeugmuseum Finowfurt (17).jpg

Fliegerhorst Finowfurt

Auf dem Fliegerhorst Finowfurt befindet sich heute ein sehenswertes Luftfahrt-museum mit einer Vielzahl von Objekten ...

Lönnewitz023 (2).JPG

Ausbildungsfliegerhorst Alt Lönnewitz

Ab 1936 war hier eine Flugschule der Luftwaffe für zweimotorige Flugzeuge untergebracht. Zeitweise diente er auch ...

Flugplatz Briest

Schulfliegerhorst Briest
 

Ab 1936 war hier eine Flugschule der Luftwaffe für zweimotorige Flugzeuge untergebracht. Zeitweise diente er auch ...

Flugplatz Alt Daber

Fallschirmjägerschule
und Fliegerhorst

Absolventen der Fallschirmjägerschule waren u.a. Schauspieler Joachim Fuchs-berger und der Boxer Max Schmeling ...

Fluglatz Sperenberg

Sowjetischer Flugplatz
Sperenberg

Der Flugplatz Sperenberg war von 1960 bis 1994 ein sowjetischer Militärflugplatz...

Sonderwaffenlager (7).jpg

Flugzeugführerschule F.

Auf dem Fliegerhorst F. waren ab 1939 eine Flugzeugführerschule und ab 1943 die Luftwaffennachrichtenschule Halle/Saale ...

verlassener Flugplatz Deutschland

Flugplatz Little Prybjat mit Sonderwaffenlager

Der Flugplatz war ein ehemaliger Ausbildungs-Fliegerhorst der Luftwaffe und nach dem Krieg ein großer sowjetischer ...

Flugplatz Altes Lager

Fliegerhorst Waldlager
und Luftzeugamt

​In der Nähe eines Schießplatzes wurde bereits im Ersten Weltkrieg ein Luftschiff-hafen eingerichtet. Dazu wurden 1916 ...

flugplatz Rangsdorf

Reichssportflughafen

Kurz vor den Olympischen Spielen, am 30. Juli 1936, wurde der Reichssportflughafen R. offiziell eröffnet ...

verlassene Flugplätze DDR

Flugplatz Cottbus-Nord

Von 1952 bis 1982 war in Cottbus das Jagfliegergeschwader 1 der NVA Luftstreit-kräfte stationiert. Danach kam das KHG 67.

Fliegerhorst Welzow (1).jpg

Fliegerhorst Welzow

Welzow entstand Mitte der 1930er Jahre als Flugplatz für die Luftwaffe. Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde er von ....

Flugplatz Werneuchen

Jagdfliegerschule W.
 

1935 erwarb das Reichsluftfahrtmini-sterium das heutige Flughafengelände öst-lich von Berlin und errichtete einen ...

verlassener Flugplatz Brandenburg

Fliegerschule
 

Der Fliegerhorst Sch. gehört zweifelsfrei zu den interessantesten und am besten erhaltensten Flugplätzen aus der Nazizeit...

Verlassene Fugplätze Deutschland

Flugzeug-Beobachter
Schule der Artillerie

Bei Beginn des ersten Weltkrieges wurden hier Flieger angesiedelt. Bis 1917 hatte man zehn Hangars ...

Fliegerschule
Fliegerhorst Waldlager
Jagdfliegerschule W.
Fliegerhorst Briest
Fallschirmjägerschule
Flugzeug-Beobachter
Flugplatz Sperenberg
Reichssportflughafen
Little Prybjat
Flugplatz Cottbus
Alt Lönnewitz
Fliegerhorst Welzow
Flugzegführerschule F.
Fliegerhorst Finowfurt
bottom of page